Mittwoch, 01. März 2017 - Login  


03.03.2017

Weltgebetstag zum Thema "Was ist denn fair?"
Freitag, 3. März um 18.00 Uhr in Maria Hilf

Was ist denn fair?
- Weltgebetstag der Frauen von den Philippinen

Am Freitag, den 3. März 2017, wird rund um den Erdball der Weltgebetstag begangen.

Die Philippinen sind mit mehr als 7000 Inseln ein Land voller Schönheiten und Gegensätze in Südostasien: Auf der einen Seite tiefgrüne Urwälder, tropische Riffe und die berühmten Reisterrassen, auf der anderen Seite zerstörerische Naturgewalten wie Vulkane und Taifune.
Über 80 Prozent der Bevölkerung sind röm.-katholisch. Glaube und Spiritualität prägen die philippinische Kultur und finden sich in vielen Alltagssituationen. Die philippinischen Christinnen rücken das Thema „Gerechtigkeit“ ins Zentrum der Liturgie. In Bezug auf das biblische Gleichnis der Arbeiter im Weinberg (Mt 20,1-16) erzählen Frauen von den Folgen nationaler und globaler Ungerechtigkeiten.

Auch in AKK wollen wir uns wieder in ökumenischer Verbundenheit der weltweiten Gebetsgemeinschaft anschließen.

Der Gottesdienst zum Weltgebetstag findet statt am
Freitag, 3. März 2017, 18.00 Uhr
in der Pfarrkirche Maria Hilf.

Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von unserer Gitarrengruppe "Dreiklang".
Hinterher gemütliches Beisammensein bei einem leckeren Snack!



18.02.2017

Musikalische Abendandacht am 18. Februar um 18.00 Uhr
Andreas Hertel - Solopiano Pfarrerin Susanne Jung - Lesungen
mehr...

29.11.2016

Herzliche Einladung zur Seniorenweihnachtsfeier am 7. Dezember ab 15.00 Uhr
Gemeinsam auf die Vorweihnachtszeit einstimmen
mehr...



Aktuelles:

05.03.2017
Orgelkonzert mit Iris und Carsten Lenz
Orgelfeuerwerk mit 4 Händen und 4 Füßen am 5. März um 17.00 Uhr in der ev. Michaelskirche Zu dem Konzert gibt es eine Videoübertragung der Orgel. Zu hören sein werden Werke von Händel, Bach, Mozart und vieles mehr. Der Eintritt ist frei!
mehr...
11.04.2017
Liederabend am 11. April um 19.00 Uhr
Friedgard Teschemacher, begleitet von Katrin Sofia Heyland am Flügel, präsentiert Lieder von Sehnsucht, Träumen, Verliebtheit und Schmerz. Herzliche Einladung zu einer abwechslungsreichen musikalischen Reise. Eintritt frei!